Gesangverein Liederkranz 1840 Altheim (Alb) e.V.

 

 

Kurzfassung der Vereinsgeschichte

 

1840

Gründung des Liederkranzes. Fünf Gründungsmitglieder sind namentlich noch bekannt. Lehrer Ehninger übernahm die Stelle des Dirigenten.

Bereits im Gründungsjahr wurde für 60 Gulden eine Fahne beschafft.

 

 

1860

Gründung eines weiteren Gesangvereins, der sich nach kurzer Zeit wieder auflöste.
  
189050-jähriges Jubiläum mit Fahnenweihe. Diese Fahne ist heute noch im Besitz des Gesangvereins Liederkranz Altheim (Alb).
  
1895Wieder Gründung eines Gesangvereins "Sängerbund" unter der Leitung von Lehrer Widmann. Die Mitglieder dieses Vereins werden nach kurzer Zeit in den "Gesangverein Liederkranz" übernommen.
  
1913Anschluss des Gesangvereins Liederkranz Altheim (Alb) an den Alb-Sängerbund bei dessen Gründung im Februar 1913.
  
1914Aufstellung der Statuten unter dem damaligen Vorstand Christoph Ehret.
  
1915Infolge des Krieges konnte das 75-jährige Jubiläum nicht gefeiert werden.
  
1919Nach 5-jähriger Pause im April 1919 wieder die erste Singstunde.
  
1923Kauf einer dritten Fahne mit Fahnenweihe am 3. Juni 1923; Kosten für die neue Fahne ca. 190.000 Mark.
  
1929Beitritt des Gesangvereins Liederkranz Altheim (Alb) zum Schwäbischen Sängerbund.
  
1937Gründung eines gemischten Chores, der sich nach drei Jahren wieder auflöste.
  
1940Die 100-Jahr-Feier konnte wegen des Krieges nicht durchgeführt werden. Eine Abordnung des Kreises überreichte dem Gesangverein Liederkranz Altheim (Alb) die Ehrenurkunde des Deutschen Sängerbundes.
  
1943Bereits im diesem Jahr wurde bei der Reichsmusikkammer in Berlin der Antrag auf die Verleihung der Goldenen Zelterplakette gestellt.
  
1948Am 18. Dezember 1948 wurde die erste Singstunde nach dem Krieg mit 50 Sängern abgehalten.
  
1950Das 100-jährige Jubiläum des Gesangvereins Liederkranz Altheim (Alb) wird mit 10-jähriger Verspätung am 4. Juni 1950 gefeiert.
  
1954Dieter Lumpp wird Chorleiter des Gesangvereins Liederkranz Altheim (Alb).
  
1959Überreichung der Zelterplakette am 4. April 1959.
  
1965125-Jahr-Feier des Gesangvereins Liederkranz Altheim (Alb).
  
1970Gründung eines Jugend-Kinderchores durch Chorleiter Dieter Lumpp. Erste Singstunde am 19. Februar 1970 mit mehr als 50 Kindern.
  
1973Neufassung der Vereinssatzung durch Vorstand Ernst Stängle.
  
1974Eintragung des Vereins in das Vereinsregister beim Amtsgericht Ulm.
  
1977Der Gesangverein Liederkranz Altheim (Alb) erhält die Anerkennung der Gemeinnützigkeit.
  
1980Im Rahmen der 140-Jahr-Feier des Gesangvereins Liederkranz Altheim (Alb) wird das 10-jährige Bestehen des Jugend-/Kinderchores gefeiert.
  
1988

Der Jugend-/Kinderchor löst sich im Januar 1988 auf.

 

Entscheidung zur Gründung eines gemischten Chores im Februar 1988.

Erste Chorprobe am 26. April 1988.

  
1990150-jähriges Jubiläum wird vom 23. bis 27. Mai 1990 gefeiert.
  
1993Dieter Lumpp wird als Chorleiter verabschiedet, er bleibt Vizechorleiter.
  
1996 Tobias Wahren übernimmt ab 1. September 1996 die Chorleitung.
  
1998

USA-Reise des Gemischten Chores vom 16. bis 28. April 1998.

10-jähriges Bestehen des Gemischten Chores vom 3. bis 5. Juli 1998.

  
2000160 Jahre Gesangverein Liederkranz Altheim (Alb) wird mit einem Konzert in der Albhalle gefeiert.
  
2008

Chor-Open-Air am Rathausplatz am 4. Juli 2008.

Die Gemischten Chöre der Liedertafel Dornstadt, der Liedertafel Ehingen, des Sängerbundes Laupheim, des Gesangvereins Concordia Herrlingen, des Gesangvereins Frohsinn Laichingen und des Gesangvereins Liederkranz Altheim (Alb) präsentieren die "Europareise" - eine musikalische Reise mit Liedern aus europäischen Ländern.

  
2009

Projektarbeit "Chor 2009 - Komm sing mit".

Ca. 30 Sängerinnen und Sänger kommen im Jahr 2009 alle 14 Tage zu Chorprobe. Beim Konzert am 17. Oktober 2009 begeistert der "Chor 2009" mit einer bunten Liederauswahl und hörbarer Freude am Singen.

  
2011

Am 30. Dezember 2011 verstarb unser langjähriger Chor- und Vizechorleiter Dieter Lumpp und wir begleiteten ihn am 05. Januar 2012 auf seinem letzten Weg.

 

 
2012Am 15. Januar 2012 ging der Gesangverein Liederkranz Altheim (Alb) in das world wide web.
  
2013

MUSIKNACHT 2013

in diesem Jahr machten wir es endlich wahr - der Gesangverein und der Musikverein veranstalteten erstmals am 29.06.2013 ein gemeinsames Konzert, die Musiknacht!

Ursprünglich war geplant dies als "Open air" am Rathaus zu präsentieren, aber leider machte uns, wie auch bereits 2010, das Wetter einen Strich durch die Rechnung und somit fand diese großartige Veranstaltung in der Albhalle statt!

Der Liederkranz Altheim (Alb) wurde unterstützt von den Chören aus Dornstadt, Hüttisheim und Herrlingen!

  
 2015

 175-jähriges Jubiläum: Mit Gesang durch alle Zeiten

 

2015 wurde der Gesangverein Liederkranz Altheim/Alb e.V. 175 Jahre alt. Dies feierten wir mit verschiedenen Veranstaltungen, die sich auf das gesamte Jahr verteilt haben.

  
2015Am 29. November 2015 (1. Advent) wurde das Ovatorium "PAX ANCEPS" (unsicherer Friede), aus der Feder von unserem Chorleiter Tobias Wahren, uraufgeführt.